Meine Füße, nackt oder bestrumpft sind ein Versprechen an deine Begierde. Du darfst sie küssen, ablecken, streicheln oder massieren. Laß dich gehen und genieße diesen Augenblick. Gern darfst du mir auch getragene Strümpfe abkaufen.