Verhöre bis dir schwindelig wird! Verhöre sind dazu da, dich in in die Knie zu zwingen und endlich alles zuzugeben. Wenn du nicht kooperierst, dann siehts ganz schlecht für dich aus. Ich stelle dir Fangfragen - mal geradeaus, mal von hinten rum. Ich mache dich darauf aufmerksam, wenn du dir selbst immer wieder widersprichst. Falls mir der Geduldsfaden doch irgendwann reißen sollte ........... so mach dich auf was gefasst!